Zusammenfassung der Murmelratssitzung 2017 - Start - Södeler Klickerverein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zusammenfassung der Murmelratssitzung 2017

Herausgegeben von Micha Groß in Södeler Klickerverein · 2/5/2017 21:21:00

Protokoll der Murmelratsitzung in Ludwigshafen/Friesenheim beim 1. MSC vom 25.03.2017

Theo-Heinz Adrian begrüßt die Teilnehmer und bedankt sich bei den auswertigen Vereinen für ihr Kommen. Er übergibt Willi Schunke das Wort, der sich ebenfalls bei den Anwesenden für die Teilnahme bedankt und er erwähnt nochmals das Turnier in Kirchen. Wir verbrachten dort einen schönen Tag und es war eine gelungene Meisterschaft.

Theo-Heinz Adrian erzählt von unserem Gelände – von der Bambus-Murmel-Ranch - und erwähnt die viele Arbeit die wir schon geleistet haben und auch noch geleistet werden muß. Er bietet an, dass man sich vor der Sitzung das Gelände einmal anschauen kann, da es nicht weit von hier entfernt ist. Leider ist das Tennismehl erst Ende April lieferbar, so dass man die Bahnen dann erst fertigstellen kann, was uns natürlich von der Zeit her etwas zurückwirft.
Da am 21.07.2017 auch unser Gründungstag ist, werden wir an diesem Tag nicht nur die Players-Night sondern auch einen kleinen Festakt zu unserem 20 jährigem Bestehen abhalten. Am 21.07.2017 werden wir die Auslosung für die teilnehmenden Vereine sowie unser 20jähriges Jubiläum veranstalten. Wir werden diesen Tag mit einem Festakt beginnen und so gegen 19.30 Uhr die Auslosung vornehmen.

Die bisherigen Murmelregeln werden sich nicht ändern; wir spielen wie bisher festgelegt.
Willi Schunke meldet für seinen Verein 3 Mannnschaften, Södel ebenfalls 3 Mannschaften. Mit dem Turnier wird am 22.07.2017 um 9.30 Uhr begonnen. Jeder Verein wird wieder 2 Schiedsrichter zur Verfügung stellen. Es wurde nur darum gebeten, dass die Schiedsrichter an unserer DM geschult sind.

Im Jahr 2018 wird in Uttum die DM und im Jahre 2019 in Södel ausgetragen. 
Für das Jahr 2021 meldet sich der Murmelclub vom MC Erzgebirge an. 
Da KKV im Jahr 2022 ihr 50jähriges hat, möchten sie die DM in diesem Jahr bei sich austragen. Das Jahr 2020 wäre also noch frei.


Zu unserer Teilnahme in Bodenmais teilt uns Bernd Kippling mit, dass wir dort nur 2 Plätze von 10. 00– 16.00 Uhr zur Verfügung haben. 
An einer Verlängerung der Spielzeit wird gearbeitet (*)
Die Siegerehrung wir in Bodenmais stattfinden. Bernd gibt uns evtl. Änderungen rechtzeitig bekannt.

Da niemand mehr ewas vorzubringen hat, beendet Theo-Heinz Adrian die Sitzung um 18.05 Uhr.

1.Vorstand des 1.MSC Ludwishafen Schriftführerin


(*) Anmerkung von M. Groß
-------------------------------------------

Alles in allem freue ich mich auf die neue Saison - ich hoffe, euch geht es genau so ;-)
...und für die Deutsche Meisterschaft 2019 in Södel lassen wir uns auch was Nettes einfallen.

Glück auf

Gruß,
Micha



Kein Kommentar

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü