Klaus Weinelt

Direkt zum Seiteninhalt

Fackelwanderung am 29.12.2022

Am Donnerstag, dem 29.12.2022 hatte der Vorstand des 1.Södeler Klickervereins zum Abschluss des Klickerjahres 2022 zur Fackelwanderung mit Einkehr in unserer Steinkaut-Arena eingeladen.

Das recht warme Wetter mit teils heftigen Windböen lockte ca. 25 Vereinsmitglieder an. Nach dem Vorkosten des Glühweins und des heißen Multisaftes, setzte sich der Fackelzug in Bewegung: Die Weingartenstraße hoch, vorbei am Hochbehälter, den Viehtrieb runter in die Oppershofener Straße und über den Pfarrgarten zurück in die Steinkaute.

Danach erinnerte man sich in Gesprächen an die Höhepunkte der abgelaufenen Klickersaison und ließ den Abend am Holzkamin und an der Feuerschale bei Glühwein und heißen Multisaft ausklingen. Ein Geburtagstagskind hatte dazu für leckere Snacks gesorgt und wem die Getränke zu warm waren, konnte auch ein Pils dazu genießen.

Mit dieser gelungenen Veranstaltung wurde das Klickerjahr 2022 abgeschlossen und auch 2023 soll dieser schöne Jahresausklang wieder stattfinden.
Klaus Weinelt | 3/1/2023

Jahresrückblick 2022

Jahreszusammenfassung 2022 1. Södeler Klickerverein

Am 23.04.2022 begann das offizielle Klickerjahr 2022 mit der Hauptversammlung und Vorstandsneuwahlen. Ein Teil des alten Vorstands stellte sich nicht mehr zur Wahl, so dass es neue Gesichter im Vorstand gab. Michael Groß wurde neuer 1. Vorsitzender.

Am Morgen nach der Jahreshauptversammlung wurde mit familiärem Frühstück, Brunch und Frühschoppen auf unserer Indoor-Anlage die Klickersaison 2022 mit dem "Anklickern" zwanglos eröffnet.
Es wurde kein Wettkampf ausgetragen, der Spaß stand im Vordergrund.

Der weitere Trainingsbetrieb des Jahres fand im Folgenden auf der Außenanlage, der Steinkaut-Arena, statt. Die folgenden Auswärtsspiele bei den "Ostfriesischen Meisterschaften" im niedersächsischen Uttum und bei den German Open in Ludwigshafen eröffneten an den letzten beiden Maiwochenenden die Wettkampfsaison. In Ostfriesland traten 2 Teams des 1. Södeler Klickervereins an. Es wurde ein 5. Platz als bestes Ergebnis notiert, in Ludwigshafen , wo 3 Teams antraten, konnte der Titel aus 2019 verteidigt werden.

Die diesjährige Großveranstaltung des 1. Södeler Klickervereins war eine Woche darauf das traditionelle und für jedermann offene Pfingstturnier. Bei meist gutem Wetter und bester Verpflegung nahmen 6 Hobby- und 9 Vereinsteams teil. Das Turnier gewannen schließlich die Klickerfreunde aus Brandoberndorf (Team Brandy 1). Dank der vielen Helfer war die Veranstaltung nach 2 Jahren Covid19-Pause ein voller Erfolg.
Bis zu den nächsten Wettkämpfen wurde fleißig weiter in der Steinkaut-Arena trainiert.

Die Vereinsmeisterschaften am 09.07.2022, die im Modus jeder gegen jeden für Männer, Frauen und Jugendliche ausgetragen wurden brachten bei Männern und Frauen neue Vereinsmeister: Kurt Auinger siegte erstmals bei den Herren und Annika Jäger siegte erstmals bei den Frauen. Nur der Jugendmeister, Brian Strelitz, konnte seinen Vorjahrestitel letztmalig verteidigen. Nächstes Jahr tritt er bei den Männern an.

Eine Woche später, am 16.07.2022, nahmen wir mit 3 Teams an den Deutschen Murmelmeisterschaften in Kirchen bei Siegen teil. Leider war die Tagesform aller Teams des 1. Södeler Klickervereins nicht die Beste. Team 1 scheiterte in der Vorrunde, Team 2 im Achtelfinale und Team 3 im entscheidenden Spiel der "Lucky Loser" des Achtelfinales unglücklich im Stechen.
Erfolgreichster Teilnehmer des 1. Södeler Klickervereins war Brian Strelitz, der als Leihspieler bei unseren Klickerfreunden Saxonia Chemnitz die Deutsche Vizemeisterschaft errang. Neuer Deutsche Meister wurden das Team Brandy 2, das damit zum ersten Mal den Deutschen Meisterpokal nach Brandoberndorf brachte.

Am Samstag dem 30.07.2022 und am Sonntag dem 01.08.2022 kam es kurz hintereinander zu 2 Gastspielen.
In Brandoberndorf, beim amtierenden Deutschen Meister, traten 3 Teams an. 2 Södeler Teams erreichten das Finale, das das Team Södel 1 für sich entscheiden konnte.
Am Tag darauf wurde beim KSV Auedamm Kassel der Zissel-Cup ausgespielt. Hier waren wir erstmals vertreten und 2 Teams des 1. Södeler Klickervereins konnten das Halbfinale erreichen, wobei Team Södel 2 fast nur aus Turnierneulingen bestand: ein toller Erfolg. Schließlich holte sich das Team Södel 1 in einem spannenden Finale gegen die Gastgeber den Zissel-Cup.

In der Zwischenzeit begannen fleißige Handwerker damit, unsere Indoor-Anlage zu veredeln. Hinter der 3. Bahn wurde geräumt und mit Hilfe der Gemeinde Wölfersheim technische Infrastruktur verlegt. Es wurden neue Wände und eine neue Decke eingezogen und ein Fußboden verlegt. Die Gemeinde stattete die Indoor-Anlage außerdem komplett mit LED – Lampen aus.

Zum Saisonausklang hatte unser Sportwart Tim Tanner eine Idee: ein offenes Freundschaftsturnier mit Teams aus 2 Personen. Die Idee wurde angenommen und am 03.09.2022 startete um 14.00 Uhr das erste Freundschaftsturnier des 1. Södeler Klickervereins. Insgesamt 13 Zweier-Teams traten in 2 Gruppen an. Die jeweils 4 Gruppenersten spielten dann über Kreuz das Finale aus. Der Sieg ging schließlich an das Team "Mahatma Gönndir", das gegen das Team "Adler04" in einem spannenden Finale gewann. Es war ein gelungener und spaßiger Saisonabschluss.

Die fleißigen Handwerker wirkten inzwischen weiter: in den neugeschaffenen Raum kamen Schränke, ein großer selbstgezimmerter Tisch inklusive eine aus gleichem Material gezimmerte Sitzbank über Eck und 4 Barhocker. Ein Fernsehapparat und ein Dartboard mir Originalabmessungen. Alle Materialien stammten aus Wiederverwendungsmaterial der Gemeinde Wölfersheim, meist aus den Bürgerhäusern bei Renovierungen abgebaut.

Der Trainingsbetrieb wurde ab Oktober wieder in die Indoor-Arena verlegt und der Trainingsmodus variiert jetzt zwischen Einzel- und Mannschaftswettkampf.
Ende Oktober war dann auch die Vereins-Lounge, wie der neugestaltete Raum jetzt genannt wurde, fertig gestellt. Am 18.11.2022 erfolgte mit einem Helferfest die offizielle Einweihung durch Bürgermeister Eike See.

Am 21.11.2022 wurde dann die spielerische Bandbreite des 1. Södeler Klickervereins um eine Dartrunde erweitert. Es wurde klar herausgestellt, dass Klickern und das Dartspiel getrennt bleiben. Das Klickern ist und bleibt der Hauptsport, die Dartrunde trifft sich außerhalb des Klicker-Trainingszeiten in zeitlich größeren Abständen.

Das Jahr wird nun beschlossen mit der Teilnahme am Södeler Weihnachtsmarkt am 3.12.2022, der Weihnachtsfeier im Gasthaus Rosenbach am 10.12.2022 und der Fackelwanderung mit Einkehr an der Steinkaut-Arena am 29.12.2022.
Klaus Weinelt | 3/1/2023

Einweihung der Gesellschaftsecke


Über das Jahr 2022 hinweg hatten fleißige Mitglieder des 1. Södeler Klickervereins hinter der Indoor-Bahn (ehemalige Kegelbahn der Turnhalle Södel), wo einst die Kegel aufgestellt wurden, eine Gesellschaftsecke oder auch Vereins-Lounge gebaut.

Mit Hilfe der Gemeinde Wölfersheim, die dem Södeler Klicherverein Wiederverwendungs-Material aus Umbauten/Renovierungen von gemeindeeigenen Immobilien zur Verfügung stellte, entstanden Wandverkleidungen, ein Holzfußboden, eine Deckenverkleidung mit LED-Spots, es wurden ein Tisch und Sitzbänke gezimmert und Schränke für die Vereinsakten aufgestellt. Die Gemeinde Wölfersheim installierte die Versorgungsleitungen, für die gesetzliche Vorgaben gelten.

Aus Vereinsmitteln wurde noch ein Dartboard mit Originalabmessungen aufgestellt.

Nach Fertigstellung wurde jetzt am Freitag, dem 18.11.2022 ab 16.00 Uhr, die Lounge mit einer Helferfeier von Bürgermeister Eike See offiziell eingeweiht. Hierzu waren alle Helfer von Gemeinde und Verein, die an der Errichtung der Lounge beteiligt waren, eingeladen. Das Dartboard wurde getestet und die Helfer mit Burgern und Kaltgetränken bewirtet.

So hatten wir eine würdige Einweihung unserer Lounge, die künftig in der Indoor-Saison für die repräsentativen Auftritte des 1. Södeler Klickervereins bereitstehen wird.

Der Verein dankt allen Helfern und Unterstützern dieses Projektes.

Viele Grüße,
Klaus
Klaus Weinelt | 20/11/2022

Spendenübergabe an den Kindergarten Löwenzahn


Es ist für den 1. Södeler Klickerverein eine schöne Tradition, vom Erlös des Pfingstturniers einer Kita der Gemeinde Wölfersheim eine Spende über 200,00 Euro zu übergeben.
Nach 2 Jahren Covid19-Pause, konnte das Pfingstturnier dieses Jahr wieder stattfinden.

Am 16.11.2022 nachmittags trafen sich Vorstandsmitglieder des Vereins mit Frau Bender, der Leiterin der Kita Löwenzahn und Bürgermeister Eike See, um diese Spende in der Kita zu überreichen.

Im Rahmen einer Kita-Führung zeigte uns Frau Bender die Räumlichkeiten der Kita, darunter eine Teppichboden-Klickerbahn und erläuterte uns einige interne Projekte. Die Spende des Södeler Klickervereins wurde dafür freudig entgegengenommen. Im Anschluss erfolgte die offizielle Geldübergabe.

Zum Schluss erhielten wir von Frau Bender und Bürgermeister Eike See einen kurzen Ausblick auf die geplante Neugestaltung der Kita. Für das kommende Frühjahr wurde eine gemeinsame Veranstaltung auf unserem Klickerplatz vereinbart, wo wir unseren schönen Sport vorstellen können und die Kinder und deren Begleitpersonen sicher viel Spaß haben werden.
Klaus Weinelt | 20/11/2022
Zurück zum Seiteninhalt